Abgesagt! Jackie Thomae „Brüder“

Veranstaltersort/Veranstalter: Tietz Chemnitz

Veranstaltungsadresse: Moritzstraße, 20 20 9111 Chemnitz

Eintritt: 8 € | ermäßigt: 6 €

Tickets erhältlich: VVK: TIETZ | Museumskasse Tel.: 0371 488-4366

Autoren & Bilder:

Inhaltliches Thema:

Die Stadt Chemnitz hat entschieden, ab 14. März 2020 bis
einschließlich 13. April 2020 die öffentlichen städtischen
Einrichtungen zu schließen. Dies betrifft auch das TIETZ.

Die 8. Literaturtage LESELUST können daher nicht im geplanten
Zeitraum vom 18. März bis 4. April 2020 stattfinden.

Wir bemühen uns um einen Ersatztermin, können aber aktuell noch
nicht sagen, ob und wann die Literaturtage wiederholt werden können.

Rückerstattung Tickets:
Alle gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Zur Zeit ist das TIETZ und damit auch der Ticketverkauf geschlossen. Nach
Öffnung des Hauses, voraussichtlich nach dem Osterwochenende ab 23.04.,
können Sie Ihre Tickets am Informationstresen zurückgeben.

 

Mit „Brüder“ schaffte es die Berlinerin Jackie Thomae auf die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2019. Der Roman erzählt von zwei deutschen Männern, geboren im gleichen Jahr, Kinder desselben Vaters, der ihnen nur seine dunkle Haut hinterlassen hat. Die Fragen, die sich ihnen stellen, sind dieselben. Ihre Leben könnten nicht unterschiedlicher sein.

Mick, ein charmanter Hasardeur, lebt ein Leben auf dem Beifahrersitz, frei von Verbindlichkeiten. Und er hat Glück – bis ihn die Frau verlässt, die er jahrelang betrogen hat. Gabriel, der seine Eltern nie gekannt hat, ist frei, aus sich zu machen, was er will: einen erfolgreichen Architekten, einen eingefleischten Londoner, einen Familienvater. Doch dann verliert er in einer banalen Situation die Nerven und steht plötzlich als Aggressor da – ein prominenter Mann, der tief fällt.

Zwei Männer. Zwei Möglichkeiten. Zwei Leben. Jackie Thomae stellt die Frage, wie wir zu den Menschen werden, die wir sind.

Jackie Thomae, 1972 in Halle an der Saale geboren, ist Journalistin und Fernsehautorin. 2015 erschien ihr Debütroman „Momente der Klarheit“. Sie lebt in Berlin.